Archiv des Autors: Bürgerstiftung Geislingen

Stiftung zeigt sich spendabel

Es ist jedesmal wie eine kleine vorweihnachtliche Bescherung, wenn die Geislinger Bürgerstiftung Mitte November zur Stifterversammlung in den Sparkassensaal in Altenstadt lädt. Die Bescherten haben dann ihre finanzielle Zuwendung zumeist schon erhalten, doch wenn sie dann den Stiftern vorstellen, wofür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geislinger Zeitung, Presseartikel | Kommentare deaktiviert für Stiftung zeigt sich spendabel

Kulturherbst: Ein beinahe grandioses Finale

Hätten sich mal alle Roland Funk als Vorbild genommen. Der Vorsitzende des Geislinger Kunst- und Geschichtsvereins begrüßte das Publikum, das zur großen Abschlussfeier des Kulturherbstes in die Rätsche gekommen war, mit erfrischend kurzen Worten. Und machte zusammen mit seinem Vorredner, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geislinger Zeitung, Presseartikel | Kommentare deaktiviert für Kulturherbst: Ein beinahe grandioses Finale

Grußwort zur Ausstellung und Vortragsreihe „Was bleibt“

Meine sehr verehrten Damen und Herren hier in diesem herrlichen Gotteshaus als Vertreter der Bürgerstiftung Geislingen Steige danke ich Ihnen, sehr verehrte Hühn sehr herzlich, dass Sie auch die Bürgerstiftung in diese Aktion der evangelischen Landeskirche und der Diakonie mit eingebunden haben.

Veröffentlicht unter Intern | Kommentare deaktiviert für Grußwort zur Ausstellung und Vortragsreihe „Was bleibt“

Ausstellung in der Geislinger Stadtkirche zu Stiften und Vererben

Morgen beginnt in der Geislinger Stadtkirche eine Ausstellung mit Vorträgen unter dem Titel „Was bleibt. Weitergeben. Schenken. Stiften. Vererben.“ Für die Veranstaltung in der Stadtkirche kooperieren die Geislinger Drei-Kirchen-Stiftung, die Bürgerstiftung Geislingen sowie die Samariterstiftung. Gerlinde Hühn, die Stiftungsbeauftragte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geislinger Zeitung, Presseartikel | Kommentare deaktiviert für Ausstellung in der Geislinger Stadtkirche zu Stiften und Vererben